Turnierritter Das ritterliche Turnier war der Höhepunkt eines jeden Festes im Mittelalter. Die besten Ritter aus vielen Landen strömten heran, um für Ehre und Ruhm zu streiten. Dieser Tradition verpflichtet turnieren die Reiter des Castrum Stargarde. Mittelalterliche Turniere führten uns in den letzten Jahren nach Burg Regenstein (Harz), Torgelow, Oldendorf, Lübben, Groß Pinnow, Friedland, Lübbenau, Penkun, Neustadt-Glewe, Zernikow, Plattenburg und natürlich nach Burg Stargard. Seit dem Jahr 2007 wird unser Ritterturnier auch im Ausland in Asnaes (Dänemark) und Chwarszczany (Polen) dargeboten. Zusammen mit treuen Verbündeten bestreiten wir seit vielen Jahren die Turniere der "Freyen Waffenbruderschaft".